Anonimi
Sto Labyrintho

RR 15402

Griechische Weltmusik

In Zusammenarbeit mit befreundeten griechischen Dichtern, wie u. a. Manolis Rasoulis, entstanden in den letzten Jahren neue Lieder, die nun auf dieser CD vorgestellt werden.

Gastmusiker aus Griechenland (u. a. Thanassis Sofras – Bass, Sotiris Margonis – Violine, Jiannis Sariannidis – Acc, Piano) sind für die Aufnahmen nach Berlin gekommen. Gemeinsam mit ihren in Berlin ansässigen Landsleuten Kostas Christodoulou, Nikos Findanidis, Leonidas Adamidis und Leftteris Stampouloglou sowie der Sängerin Aspa Anogiati wird ein gekonnt arrangiertes und virtuos gespieltes Album vorgelegt.

Hier sind sowohl romantisch-traurige Balladen als auch temperamentvolle griechische Tanzmusik zu hören. Auf der CD „Sto Labyrintho” erklingt die ganze Vielfalt dessen, was griechische Musiker in Europa zu bieten haben – überzeugt euch selbst!

www.anonimi.de


Titel und Hörproben
  • 1   Gymni itan i omorfia
  • 2   Stin Pariser Str. meni  
  • 3   Fotia!  
  • 5   Irthane pent’ exi fili
  • 6   To seimpekiko tis Vassos
  • 7   Kormi antariasmeno
  • 8   Fili tis eoniotitas
  • 9   Taftotita
  • 10   Taxidi
  • 11   Fili tou kosmou
  • 12   Erotas
  • 13   Choris na to sitame

Weitere CDs von Anonimi