Gina Pietsch & Uwe Streibel
... er hat Vorschläge gemacht ...

RR 16907


Titel und Hörproben

„... sie haben sie angenommen”.
Brechts Vorliebe, Ratschläge zu (v)erteilen, ist in seinem Werk unübersehbar – von unverschämt bis abgeklärt, von witzig bis weise, von höflich bis unerbittlich.

Das neue, einzigartige Brecht-Projekt von Gina Pietsch und Uwe Streibel entnimmt aus Liedern sowie Texten die Vorschläge und erzählt auf diese ungewöhnliche Weise Brechts Leben – spielerisch, vergnüglich. Dabei bedienen sich die Künstler auf der CD „... er hat Vorschläge gemacht ...” der Musik von Kurt Weill und Hanns Eisler.

www.ginapietsch.de


Pressestimmen

„... Gina Pietsch singt mit rauchiger Stimme, einer ausdrucksstarken Mimik ... Sie scheint wie geschaffen zu sein, Brecht zu singen und zu interpretieren. Nicht umsonst gilt sie als die Brecht-Interpretin schlechthin ...”
(Frankenpost)