José Miguel Márquez
natural

Eine akustische Reise durch Südamerika

RR 19613


José Miguel Márquez gehört seit vielen Jahren zu den bekanntesten chilenischen Musikern. In der Atacama-Wüste geboren, betrat er schon früh die farbige Welt der lateinamerikanischen Musik.


Auf seiner Solo-CD „natural” unternimmt José Miguel Márquez eine akustische Reise durch Südamerika und seine vielfältigen Rhythmen. Er bläst die indianischen Flöten Zampoña, Quena, Quenacho, Moceño, singt und spielt die Saiteninstrumenten Cuatro, Ukulele, Gitarre und Charango. Ob aus Bambusrohr oder Palisanderholz – José Miguel Márquez feiert mit seinem Spiel die Tänze, die Sehnsucht, die Liebe und die Landschaft seines Kontinents.


Als Solist der legendären Gruppe Illapu ist José Miguel Márquez auf Tourneen in 28 Ländern aufgetreten und beeindruckte mit seiner Virtuosität das Publikum im „Opera-House” in Sydney genauso wie die Zuschauer im Pariser „Olympia”.


Die CD „natural” ist eine Begegnung mit der musikalischen Poesie der Andenvölker, ihrem natürlichen Klang und ihrer zeitlosen Schönheit.



www.josemiguelmarquez.de
Konzerte von José Miguel Márquez
José Miguel Marquez - naturalRaumer Records Shop

Titel

  1. 01   Pampa Lirima
  2. 02   Valparaíso
  3. 03   Sonjoyman
  4. 04   El cascabel  El cascabel
  5. 05   Tres bailecitos
  6. 06   Tocata y Fuga
  7. 07   A mis paisanos
  8. 08   Tristeza incaica
  9. 09   Virgenes del sol
  10. 10   Para seguir viviendo
  11. 11   Alturas
  12. 12   Amigo
Jetzt im Shop bestellen